Personal tools
You are here: Home NS-Dokumentationszentrum München

NS-Dokumentationszentrum München

A place of historical and political learning for the future

The Munich Documentation Centre for the History of National Socialism will provide the city with a central place of learning and remembrance that will address the city's National Socialist past and the ramifications of Nazi dictatorship. Its opening is set for April 30, 2015. The centre will offer a permanent exhibition, a learning centre with media and research opportunities, special exhibitions, as well as a diverse educational and event programme.

Read more...

News

Feb 26, 2015

Eröffnung des NS-Dokumentationszentrums München

Ab 1. Mai 2015 ist das NS-Dokumentationszentrum München geöffnet – bis Ende Juli bei freiem Eintritt. Vorab findet am 30. April ein Festakt für hoch­rangige internationale Gäste statt. Oberbürgermeister Dieter Reiter, Minister­präsident Horst Seehofer und die Staatsministerin des Bundes für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters werden zu diesem Anlass sprechen. Read More…

Jan 21, 2015

Frühere Zwangsarbeiterbaracke als Erinnerungsort gesichert

Mit Stiftungsmitteln des Kulturbaufonds wird ein wichtiger Schritt zu einem würdigen Erinnern und Gedenken an die Opfer der Zwangsarbeit in München möglich. Eine weitgehend original erhaltene Baracke des ehemaligen Zwangsarbeiterlagers in Neuaubing wird als Denkmal baulich gesichert und ist inhaltlicher Ausgangspunkt für einen Erinnerungsort auf dem Gelände an der Ehrenbürgstraße. Read More…

Dec 08, 2014

„Ehrentempel”-Sockel vom Bewuchs freigeschnitten

„Ehrentempel”-Sockel vom Bewuchs freigeschnitten

Der nördliche Sockel der beiden ehemaligen NS-„Ehrentempel” am Königsplatz wurde Anfang Dezember von seinem Grünbewuchs befreit. Durch den Rückschnitt ist die Ruine erstmals seit Jahrzehnten wieder als bauliches Relikt der NS-Zeit wahrnehmbar. Read More…

Document Actions